Die Spedition

Wir sind ein Unternehmen der Oppel Holding GmbH & Co. KG.
Unsere Spedition ist mit Ihrer Gründung im Jahr 1928 der Ursprung der Firmengruppe Oppel.

 

 

Gegründet


1928 als Transportunternehmen

Sitz


Ansbach-Elpersdorf (hervorragende Autobahnanbindung)

Geschäftsführer


Thomas Oppel, Andreas Oppel

Beschäftigte


70 Mitarbeiter mit überwiegend langjähriger Betriebszugehörigkeit

Tätigkeitsbereiche


Güternah- und Fernverkehr, Lagerung, Kommissionierung, Verteilung, Kontraktlogistik

Fuhrpark


40 Fernzüge (Thermo, Plane, Coil, Jumbo und Gefahrguttransporte)

Lagerwesen


Kühllager mit 2000 Palettenstellplätzen (Hochregal)

Trockenlager mit 6000 Palettenstellplätzen (Hochregal, teilweise beheizt)

Blocklager 450 m² + 1600 m²

Kommisionierbereiche für Kühl- und Trockengut


700 m²

Qualitätssicherungssysteme


Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Zertifikat als PDF downloaden

 

Zertifiziert nach IFS (International Featured Standards) Logistics Version 2.2

Zertifikat als PDF downloaden

Logo-Gzq-Siegel
Logo-Ifs-Negativ

Weitere Unternehmen


Sechs Autohäuser in Ansbach, Feuchtwangen, Heilsbronn, Aue, Plauen und Ellefeld
mit den Marken Mercedes Benz, Volvo, Peugeot und Suzuki.

Kooperationsmitglied


Die Spedition Oppel ist Mitglied der Logistik-Kooperation mittelständischer Transportunternehmen „Transcoop09“ sowie im Kooperationsnetzwerk mittelständischer Logistikdienstleister „LogCoop Lagernetzwerk“ vertreten.

Logo-Coop-Negativ