Die Spedition

Wir sind ein Unternehmen der Oppel Holding GmbH & Co. KG.
Unsere Spedition ist mit Ihrer Gründung im Jahr 1928 der Ursprung der Firmengruppe Oppel.

 

 

Gegründet


1928 als Transportunternehmen

Sitz


Ansbach-Elpersdorf (hervorragende Autobahnanbindung)

Geschäftsführer


Thomas Oppel, Andreas Oppel

Beschäftigte


70 Mitarbeiter mit überwiegend langjähriger Betriebszugehörigkeit

Tätigkeitsbereiche


Güternah- und Fernverkehr, Lagerung, Kommissionierung, Verteilung, Kontraktlogistik

Fuhrpark


40 Fernzüge (Thermo, Plane, Coil, Jumbo und Gefahrguttransporte)

Lagerwesen


Kühllager mit 2000 Palettenstellplätzen (Hochregal)

Trockenlager mit 6000 Palettenstellplätzen (Hochregal, teilweise beheizt)

Blocklager 450 m² + 1600 m²

Kommisionierbereiche für Kühl- und Trockengut


700 m²

Qualitätssicherungssysteme


Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Zertifikat als PDF downloaden

 

Zertifiziert nach IFS (International Featured Standards) Logistics Version 2.2

Zertifikat als PDF downloaden

Die Spedition Oppel ist ISO 9001:2015 zertifiziert
Die Spedition Oppel aus Ansbach ist Partner von IFS Logistics

Weitere Unternehmen


Sechs Autohäuser in Ansbach, Feuchtwangen, Heilsbronn, Aue, Plauen und Ellefeld
mit den Marken Mercedes Benz, Volvo, Peugeot und Suzuki.

Kooperationsmitglied


Die Spedition Oppel ist Mitglied der Logistik-Kooperation mittelständischer Transportunternehmen „Transcoop09“ sowie im Kooperationsnetzwerk mittelständischer Logistikdienstleister „LogCoop Lagernetzwerk“ vertreten.

Die Spedition Oppel ist Teil des Log Coop Lagernetzwerks